2019 Bardolino Chiaretto Rose 'Corte del Pozzo' DOC Fasoli San Zeno VENETO
Trauben: Corvina, Corvinone, Rondinella
Chiaretto ist ein ganz eigenes Produkt, nicht klassisch rot, aber eben auch kein Rosé.
Viel Duft, rund und weich, gute Länge und Substanz, aber gar nicht schwer, leicht gekühlt ideal auch für den Sommer

0,75/7,70

 

2019 Domaine Soulié Rosé, St. Chinian AOC
Trauben : Cincault, Syrah, Grenache, Mourvèdre biol. Anbau trocken
Remy Soulié versteht sein Handwerk:zartes Rosa bezaubernde, feinfruchtige Eleganz, gehaltvoll und frisch. 

0,75/7,70

 

2019 Muskat-Trollinger Rosé QbA VDP.GUTSWEIN Weingut Wachtstetter VdP
Trauben: Muskat – Trollinger trocken
Der ideale Sommerwein - kräftig, frisch und fruchtig und eleganter Roséwein. 

0,75/8,90

 

2019 Nacker Spätburgunder Rosé Weingut Clauss Klettgau
Traube: Spätburgunder trocken
Glänzende, durchscheinende Farbe; im Bouquet ein zarter Duft nach Erdbeeren und Himbeeren. Auf der Zunge offenbart sich eine kräftige Struktur. Der Wein ist im besten Sinn des Wortes herzhaft und bleibt im Abgang lang präsent. 

0,75/10,00


2018er Rosé Bad. Landwein Weingut Höfflin Biol. Anbau
Trauben: Spätburgunder und etwas Merlot trocken
Nehmen Sie eine Nase voll Erdbeeren, rote Johannisbeere, Kirsche und Himbeere.

Diesen Duft verströmt der Rosé trocken, der aus Spätburgunder und einer kleinen Menge Merlot gekeltert wird. Am Gaumen bleiben diese Aromen präsent. Der Wein ist saftig und hat einen feinen Schmelz: ein charaktervolles Rosévergnügen. 

0,75/8,50

 

2018 Rosé Bad. Landwein Weingut K.H. und M. Ruser
Traube: Spätburgunder trocken
Vollmundig, süffig mit angenehmen Säurespiel. Ein toller Essensbegleiter. Es fällt schwer aufzuhören. 

0,75/8,20